Guten Morgen, liebe Folglinge! ☕

Leningrad — Kolschik

Ich hat­te schon beim letz­ten Video von Lenin­grad gemeint, dass es ein Must-See wäre, sie top­pen es mit dem aktuellen:

  • LP: “Es wird nie kei­ne Les­ben geben. Kommt dar­über hin­weg!” “Ich will in kei­ner Welt leben, in der es nur wei­ße, hete­ro­se­xu­el­le Men­schen gibt. Ich lie­be die Welt so viel­fäl­tig und bunt wie sie ist. Wir wer­den immer ver­schie­de­ne Reli­gio­nen haben. Wir wer­den nie­mals kei­ne Schwu­len und Les­ben haben. Also kommt end­lich dar­über hinweg!”

Guten Morgen

Morgenkaffee

Kom­men wir zu unse­rer täg­li­chen Come­dy­show aus Ame­ri­ka: Die Lage in den USA ist nach der gest­ri­gen Pres­se­kon­fe­renz von Donald Trump so schlimm, dass selbst Fox News ver­zwei­felt. Bei CNN drückt Jake Tap­per sich etwas sach­li­cher aus — der war ges­tern schon gut drauf.

Auf CNN unte­rucht man auch Trump auf Krank­heits­as­pek­te.

Auch Ste­phen Col­berts Stand-up-Eingang han­delt aus­schließ­lich von Trump.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Kann man unter dem Trump-Rummel poli­ti­schen Schmu durch­win­ken? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

7 Tage… mit einem Mörder S07E01

Guten Morgen

Morgenkaffee

Die USA erle­ben ja gera­de eine der­art absur­de Zeit, dass sie täg­lich bes­te Come­dy ser­viert bekom­men. Ste­phen Col­bert, über­neh­men Sie.

Ulrich Horn tätigt einen Abge­sang auf NRW-Innenminister Jäger.

Der neue Radio-Tatort ist raus.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Kann den Ame­ri­ka­nern noch das Lachen ver­ge­hen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

Stephen Colbert on Trump

  • Ban­non v Kush­ner power strugg­le makes Fri­days inte­res­ting at W.H. – “A well-placed D.C. source says it’s no coin­ci­dence that Pre­si­dent Trump’s anti-Muslim “tra­vel ban” bro­ke last Fri­day after seni­or pre­si­den­ti­al advi­ser Jared Kush­ner, an obser­vant Jew, had che­cked out for the day. The situa­ti­on is descri­bed by our spy as “a power strugg­le bet­ween two seni­or advi­sers” Kush­ner and for­mer Breit­bart chief, Ste­ve Bannon. 

    “Ever­yo­ne is working 24/7, but Jared, becau­se of his reli­gious views, not only can’t be in the White Hou­se, but can’t be on his pho­ne, can’t dri­ve his car, can’t lis­ten to the radio — he can’t be reached,” says our whist­leb­lo­wer. Obser­vant Jews are pro­hi­bi­ted from working bet­ween sun­set Fri­day and sun­set Saturday.”

  • For Ger­ma­ny, Trump Poses a Pro­blem With No Clear Solu­ti­on – “We still don’t real­ly have a clue who we are in the world and who we want to be,” said Jana Puglie­rin of the Ger­man Coun­cil on For­eign Rela­ti­ons. That makes it dif­fi­cult to face increa­singly urgent ques­ti­ons, she said, over “what role we should play, who Ger­ma­ny is, how domi­nant do we want to be.”

Auf Identitätssuche in Omsk

Nach der Tren­nung ihrer Eltern wuchs Kse­nia in Deutsch­land bei ihrer Mut­ter auf. Als jun­ge Frau fragt sie sich nun: Wie viel Russ­land steckt eigent­lich in mir? Flu­terTV beglei­te­te Kse­nia auf der Rei­se zu ihrem Vater, in ihre Geburts­stadt Omsk:

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Schriftgröße
Vor 5 Jahren
Seite 20 von 547« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »