Guten Morgen

Morgenkaffee

Twit­ter sperrt ein Tool für Spio­na­ge­be­hör­den in den USA.

Dave Winer hat sich über die Trumpo­cra­cy aus­ge­las­sen.

Ein Münch­ner Anwalt darf Bay­erns Innen­mi­nis­ter ein wun­der­ba­res Inzest­pro­dukt nen­nen.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Müs­ter die Neger-Diskussion der CSU-Logik zufol­ge nicht Rücken­wind geben? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.