Guten Morgen, liebe Folglinge! ☕

Archiv für den 11. August 2011

Guten Morgen

Morgenkaffee

Rut­hard Staeb­lein meint, neben deben den Akti­en­wer­ten sei letz­te Woche auch der Wert der Lite­ra­tur­kri­tik in den Kel­ler gegan­gen. Char­lot­te Roches Schoß­ge­be­te sei­en eher ermü­dend als befeuernd.

Kat­ja Kull­mann schreibt dar­über, wie es ist, sei­ne Facebook-Identität zu ver­lie­ren und dann fest­zu­stel­len, wie wenig es ohne geht.

Bun­des­in­nen­mi­nis­ter Fried­rich beschwert sich über die intel­lek­tu­el­le Platt­heit, mit der auf sei­ne Vor­stö­ße reagiert werde.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wer hat denn ange­fan­gen, Herr Fried­rich? hole ich mir erst­mal noch einen Kaffee.

The cutting intention

So, it seems to me there’s a new hash­tag in twit­ter for tmis: #youas­ked. And tag­ged with this hash­tag you find infor­ma­ti­on, that is tmi, but that’s been asked for. Now, who do you bla­me for having to read that infor­ma­ti­on? The Asker or the Answerer?

Lesezeichen

August 2011
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Pinnwand
Schriftgröße
Vor 5 Jahren