Knöllchen

Mario Six­tus hat, wie heu­te mor­gen schon erwähnt, einen ganz net­ten Text gegen das gefor­der­te Leis­tungs­schutz­recht geschrie­ben. Mar­tin Oet­ting ist nun auf die Idee gekom­men, dass man Geld sam­meln soll­te, damit die­ser Text in einer grö­ße­ren Zei­tung unter­ge­bracht wer­den kön­ne. Ich ver­ste­he zwar nicht, wes­we­gen man ande­re Leu­te für ihre Vor­ur­tei­le qua­si Geld zukom­men las­sen soll, aber wer in Form einer Spen­de mit­ma­chen möch­te, ist dazu ein­ge­la­den.

[ Foto: ttcop­leybore­dom | Crea­ti­ve com­mence licence ]

Weiterlesen

Guten Morgen

morgenkaffee

Im Taxi-Blog berich­tet Tors­ten davon, dass die Nach­weih­nachts­zeit im Taxi am Mon­tag schon sehr sku­ril begann.

Mario Six­tus schreibt bei Car­ta über das gefor­der­te Leis­tungs­schutz­recht von Ver­le­gers­sei­te.

Fried­rich Küp­pers­busch plä­diert für die Ver­wen­dung des neu­en Wor­tes Win­ter­loch:

[audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/040473/040473_140551.mp3]

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Erwar­tet uns bahn­tech­nisch eigent­lich ein Sil­ves­ter­cha­os? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[ Foto: Luc van Gent ]

Weiterlesen